Systemkameras 2012

Was für Auswahl gibt es schon an Systemkameras und welche Modelle kündigen sich 2012 an.

Die Anzahl an Systemkameras wird im nächsten Jahr sicherlich noch stärker anwachsen und an Beliebtheit zulegen. Um kreative Fotos zu erschaffen, mit einer hervorragenden Bildqualität hat bisher und muss immer noch zu einer Spiegelreflex-Kamera greifen, langsam aber doch holen die Systemkameras auf. Ein Wesentlicher Vorteil ist natürlich die Größe und das Gewicht der kleinen Kameras und einige haben auch einen Vergleichbar großen Bildsensor wie in einer SLR.

Bildsensoren

Was ist der Vorteil bei einer Systemkamera?

Natürlich das Gewicht und die Größe. Vielen Systemkameras stehen einige Wechselobjektive zur Verfügung, aber an die Vielzahl an Objektiven die es für Spiegelreflex-Kameras gibt, kommt noch keine Systemkamera heran.

2012 wird das Jahr der Systemkameras.

Bisher bieten folgende Hersteller Systemkameras an:

Samsung (NX-Serie) mit APS-C Bildsensor.

Nikon (Nikon 1 V1, Nikon 1 J1)

Sony (NEX-Serie) mit APS-C Bildsensor.

Olympus (PEN-Serie)

Panasonic (Panasonic G) mit Micro Four Thirds Bildsensor.

Fuji (Fuji X10, Fuji X100, X-Pro1)

Ricoh (Ricoh GXR)

Pentax (Pentax Q) Die wohl kleinste Systemkamera, aber auch die mit dem kleinsten Bildsensor.

Aber was ist mit Canon? Im moment ist noch nichts bekannt ob Canon 2012 eine eigene Systemkamera auf den Markt bringt, aber der Trend wird zeigen wo die Zukunft der Kameras hingeht.

Für weitere News und Tipps kannst du meinen neuen Blog besuchen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s